Wandel in Holzbuchstaben

Erfolgsfaktoren der Change-Kommunikation

Wandel in Holzbuchstaben
Foto: Freepik | Racool Studio

Arbeitsabläufe werden verbessert, neue Produkte entwickelt, selbstorganisierte Teams aufgebaut, neue Software eingeführt - kurz: Die Organisation ist permanent im Wandel.

Solche Veränderungen klappen in Unternehmen mal besser und mal schlechter.

Wer die Faktoren und Mechanismen von Veränderungsprozessen kennt und weiß, wie er sie beeinflussen kann, ist hier eindeutig im Vorteil!

Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über diese Mechanismen sowie handfeste Tipps für die Gestaltung einer zielführenden Change-Kommunikation.

Inhalte:

  • Kommunikation in Zeiten der Veränderung
  • Do’s und Dont’s in der Change-Kommunikation
  • Hinweise, Tipps & Tricks

 

Zielgruppe: Startups, Führungskräfte und angehende Führungskräfte, die Veränderungsprozesse in Organisationen erfolgreich gestalten wollen, Interessierte.

 

Wiebke Schorstein (Dipl.-Ing.) begleitet und unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in der Umsetzung von Veränderungsprozessen. Sie ist freiberuflich arbeitende Teamcoach und Organisationsentwicklerin, Schwerpunkt technikorientierte Branchen. www.schorstein-organisationsentwicklung.de

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 20.04.2021 per eMail career@uni-jena.de oder telefonisch unter der 03641 9-401544 an.

Der Workshop wird via Zoom stattfinden. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang