Geschäftsmann auf der anderen Tischseite

Mit Speed zum Traumjob!

Job-Speeddating für IT-Studierende & Quereinsteiger/innen
Geschäftsmann auf der anderen Tischseite
Foto: LEG Thüringen
Beginn
13. April 2021, 16:00 Uhr
Ende
13. April 2021, 19:00 Uhr
Veranstaltungsart
Online-Event
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja
Veranstaltungswebseite

Du bist auf der Suche nach dem passenden Job und hast keine Lust auf stundenlange Assessmentcenter oder Vorstellungsrunden?
Dann bist Du bei unserem Job-Speeddating genau richtig!

Und so funktioniert es: Bei uns triffst Du „Tinderlike“ Deinen Chef von morgen! Möglich macht das die App „Talentefinder“. Nachdem Du ein persönliches Kompetenz-Profil erstellt hast, kannst du sofort interessante Arbeitgeber liken oder disliken. Hat Dir ein Arbeitgeber ebenfalls ein Like gegeben, kommt ihr dann via Chat ins Gespräch und könnt Euch einen Termin für ein Date (Videocall) am Event-Tag vereinbaren.

Wir starten unser Virtuelles Event am 13. April 2021 ab 16 Uhr mit einem Speed-Pitch aller Arbeitgeber über die digitale Plattform „GoToMeeting“. Danach folgt ein spannender Input von IT-Experte Benjamin Nothdurft zum Thema „Beyond DevOps: Drivers and Key Factors for Sustainable Success“. Im Anschluss geht es weiter mit den Dates/Video-Calls Deiner Wunsch-Arbeitgeber in der App „Talentefinder“.

 

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier an.

 

Veranstalter: Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung in Zusammenarbeit mit ITnet Thüringen e.V. und Cluster Digitale Wirtschaft & Wissenschaft von JenaWirtschaft.

Mit der Career Uni Jena App bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand – kostenlos im Google Play Store und App Store.

Career Uni Jena App Foto: Freepik | Collage: Sabine Müller
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang